formationcontinue.swiss - Navigation

La plateforme de cours suisse powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
de it

Dipl. Marketingmanager/-in HF; Höhere Fachschule für Wirtschaft

Description

Dipl. Markteingmanager/-innen HF sind Generalisten/-innen des Marketing mit breiten, vernetzten handlungspraktischen Fach-, Methoden- und Führungskompetenzen, die sie zur Erfüllung ihrer Aufgaben wirkungsorientiert und bedarfsgerecht kreativ kombinieren. Sie übernehmen i.d.R. auf Stufe mittleres Kader Verantwortung, Fach- und Führungsaufgaben in Marketingabteilungen von KMU und Grossbetrieben für das operative Marketing, in Geschäftsprozessen und in Unterstützungsprozessen. Sie gehen anspruchsvolle Praxissituationen aus einer betriebswirtschaftlich abgestützten Prozessoptik an und führen Projekte sowie Mitarbeitende koordinierend, unterstützend und motivierend. Neuen Anforderungen begegnen Sie flexibel und zeichnen sich durch eine hohe Lernbereitschaft sowie Lernfähigkeit aus (Auszug aus dem schweizerischem Rahmenlehrplan).

Objectif

Für die gesamte Ausbildung werden gemäss Rahmenlehrplan 3´600 Lernstunden angerechnet, wovon 960 Lektionen als Präsenzunterricht deklariert sind. Die übrigen Lernstunden werden im Selbststudium erarbeitet oder als Berufstätigkeit angerechnet.


Die Ausbildung ist modular sowie handlungs- und kompetenzorientiert aufgebaut. 20 % des Präsenzunterrichts finden mittels Blended Learning statt, was bedeutet, dass Sie einen Teil der Ausbildung selbständig erledigen können.


Betriebswirtschafter/-innen HF, Marketingmanager/-innen HF und Wirtschaftsinformatiker/-innen HF absolvieren die ersten 2 Studienjahre mehrheitlich gemeinsam. Die eigentliche Spezialisierung pro Ausbildung erfolgt im 3. Studienjahr.

Condition préalable

Eine Berufstätigkeit von mindestens 70 % sowie eine mindestens zweijährige Praxistätigkeit im berufsnahen Arbeitsumfeld nach Abschluss der beruflichen Grundbildung werden für diese Ausbildung vorausgesetzt.

Groupe cible

Gelernte Berufsleute, vorzugsweise mit kaufmännischem Fähigkeitsausweis (mit oder ohne Berufsmaturität).

Remarque

Kursgeld:

Fr. 100.- Einschreibegebühr bei der Anmeldung,  Fr. 1´900.- Semestergebühr, Fr. 800.- Diplomarbeit,  Fr. 1´600.- KBZplus Box, Fr. 1´200.- Seminare, externe Prüfungsgebühren für BEC-Vantage oder BEC-Higher ca. Fr. 400.-.

Informations complémentaires

Date 19.10.21 - 27.09.24
Lieu Kaufmännisches Bildungszentrum Zug, KBZ
Postfach, Aabachstr. 7
6301 Zug
041 728 57 57
Prestataire de formation Kaufmännisches Bildungszentrum Zug KBZ
Prix CHF 11400.-
 
En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez notre condition d’utilisation et l’utilisation de cookies. OK