formationcontinue.swiss - Navigation

La plateforme de cours suisse powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
de it

BA/BSC (Hons) Digital Film Production

Description

Wenn Du ein leidenschaftlicher Fan von Filmen und visuellen Effekten bist und eine Karriere in der Filmindustrie starten oder weiterentwickeln möchtest, bieten die Studiengänge, Aus- und Weiterbildungen des Fachbereichs Digital Film Production eine solide Grundlage für einen Karrierestart in der Filmindustrie. Im Studienprogramm wirst du im Rahmen von Projekten das nötige Wissen und Können erlernen, das bei der Produktion von Filmen und Bewegtbild wichtig ist.

Die Studienordnung sieht zwei Kursteile vor, das renommierte und von der Industrie anerkannte SAE Diploma Digital Film Production, sowie einen Bachelor-Studienteil, in dem zusätzliche Fähigkeiten erlernt und Bereiche wie Prozesse in der Kreativwirtschaft, Projektmanagement, Urheberrecht und spezielle Filmtechniken nahegebracht werden. Das Studium wird mit einem international anerkannten BA/BSc (Hons) Digital Film Production* abgeschlossen, validiert von der Universität Middlesex in London.

In der Teilzeitvariante beträgt der wöchentliche Zeitaufwand 20-25h. Die Studierenden sind im Diploma-Level 2 Tage pro Woche am Institut, weshalb wir maximal eine 60%-Anstellung neben dem Studium empfehlen.
An diesen 2 Tagen finden unter anderem die Theorievorlesungen statt, welche pro Tag 3h in Anspruch nehmen. Die restliche Zeit können sich die Studierenden frei Einteilen und Praxisaufträge erfüllen.

Während des Degree-Levels wird in Blöcken Unterrichtet. Der wöchentliche Zeitaufwand bleibt sich gleich.

Contenu

Produktionsgrundlagen Digital Film Production

Dieser Teil des Studiums befasst sich mit den Grundlagen des Filmschaffens.

  • Schwerpunkte
  • Computertechnik als kreatives Arbeitsmittel
  • Zeichnerische und gestalterische Grundlagen
  • Einführung in die Filmsprache
  • Grundlagen der Kamera- & Beleuchtungstechnik
  • Grundagen des nonlinearen Filmschnitts

Diese Unterrichte führen zu dem ersten Praxisprojekt, bei dem ein bekanntes Märchen in einen Kurzfilm umgesetzt werden soll.

Der Student/ die Studentin lernt, wie eine Geschichte in bewegte Bilder umgesetzt wird.

Date sur demande
Lieu SAE Institute Zürich
Buckhauserstrasse 24
8048 Zürich
+41 44 200 12 12
Prestataire de formation SAE Institute Zürich
Bons formation continue acceptés oui
eduQua
 
En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez notre condition d’utilisation et l’utilisation de cookies. OK